logo
Start
Über die Band
LiveOnStage
Fotos_und_Berichte
2013_Brauhaus
2015_Minchens
2015_Lindwedel
2015_TdN
2015_Soundmix in B.M
2015_Heimspiel_Eiche
2016_Party_im_KRÜ's
2016_Betriebsfeier
2016 ASB Bahnhof
2017_KRÜ's_Part.2
2017_Mai-Party
2017_Krügers_Gestorf
2017_Kaminzimmer
2018_Krü's_Part.3
2018_Mai-Party
2018_Fasanenkrug
Die_Zeit_davor ...
Anregungen+Kritiken
Gästebuch
Links
Impressum

Tag der Niedersachsen 2015 in Hildesheim

Was für ein Gefühl, was für eine Party ... 

 

Lange haben wir auf diesen Augenblick warten müssen und sehr intensiv haben wir uns auf dieses Ereignis vorbereitet. Doch nun hat es endlich geklappt: "Withour Fear" standen beim 34. Tag der Niedersachsen auf der Bühne.

 

Schon an dieser Stelle möchten wir unseren ganz besonderen Dank an Marianne und Wilfried Dubiel und Manuela Kretschmer vom Landestrachtenverband Niedersachen richten, die gerade in der jüngsten Vergangenheit an uns geglaubt und Bühnenzeiten für den kompletten Samstagabend (also die Primetime des Landesfestes) eingeräumt haben. Ihr habt uns dieses Erlebnis ermöglicht und nicht nur uns einen unvergesslichen Abend in Hildesheim beschert.

 

Sechs Musiker auf der Bühne mit 40 Songs im Gepäck, zeitweise weit über 700 musikbegeisterte und feierfreudige Gäste (die Laufkundschaft nicht mit eingerechnet) haben es gemeinsam ordentlich krachen lassen. Die Bedingungen an diesem Abend waren ebenfalls nahezu perfekt: die Bühne und die dazugehörenden Ton- und Lichttechniker hochprofessionell, das Wetter war trocken und alle hatten Lust zum Feiern ... Herz, was willst Du mehr ...

 

Musikalisch haben wir alle Register gezogen und "unsere Genres" Pop-Rock-Rock'n'Roll bedient. So ganz nebenbei haben wir es bei unserer Version von "Aloha He" geschafft, 6 Boote auf die Bühne zu bekommen ... (die Insider wissen, was gemeint ist) ein neuer Rekord! Es wurde über 2 1/2 Stunden getanzt, gefeiert, gesungen und geweint. Die Resonanz war grandios, der gesamten Band wurde höchster Respekt gezollt. Was für ein Abend ...

 

Wir werden an dieser Stelle in Kürze sicherlich noch ein paar weitere Reaktionen verarbeiten, bis dahin gibt es hier aber schon mal

 ... leider unsere einzigen bewegten Bilder von diesem Auftritt.

Without Fear  | withoutfear@gmx.com